Navigation

A+ A- A

Bürgerservice der Gemeinde Freiensteinau

Ausbildungsförderung in der Gemeinde Freiensteinau ab 2018

Die Gemeinde Freiensteinau zahlt eine freiwillige Ausbildungsförderung an Auszubildende, die ihre Ausbildung in einem Ausbildungsbetrieb mit Sitz in der Gemeinde Freiensteinau absolvieren.
Ziel dieser Ausbildungsförderung ist es, Auszubildende für eine Ausbildung in der Gemeinde Freiensteinau zu gewinnen, um dem künftigen Fachkräftemangel und der immer weiter rückläufigen Einwohnerzahl entgegen zu wirken. Nach der Ausbildung können die Auszubildenden dem Unternehmen als Nachwuchs- und Fachkräfte zur Verfügung stehen.

Alle weiteren Informationen, die Richtlinie sowie den Antrag finden Sie hier.

Empfehlen Drucken

Ansprechpartner:

Stephanie Möller
Stephanie
Möller
+49 (0) 6666-9600-35
+49 (0) 6666-9600-24
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ansprechpartner:

Stephanie Möller
Stephanie
Möller
+49 (0) 6666-9600-35
+49 (0) 6666-9600-24
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Dienstag: 15:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 11:00 Uhr

TOP