Navigation

A+ A- A

Leben in Freiensteinau

Dörfer

Hessisch und Preußisch Radmühl

Hessisch und Preußisch Radmühl blicken auf spannende Zeiten zurück.
Denn mitten durch den längst vereinigten Ort ging früher die Grenze zwischen Hessen und Preußen. Hessisch Radmühl gehörte früher zum Landkreis Lauterbach, während Preußisch Radmühl zum Landkreis Gelnhausen gehörte. Das "Gasthaus zur Landesgrenze" ist ein Relikt aus dieser Zeit.
Der Doppelort ist geprägt durch Mühlen und zwei typische Vogelsberger Schulhäuser.

 

Alte Schule Preuß. Radmühl   Radmühl

Empfehlen Drucken

Gemeinde Freiensteinau

Alte Schulstraße 5
D-36399 Freiensteinau

+49 (0) 6666-9600-0

+49 (0) 6666-9600-24

info@freiensteinau.de

Öffnungszeiten

NUR nach Terminvereinbarung:

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Dienstag: 15:00 - 18:00 Uhr

Samstag: Weiterhin geschlossen

Terminvereinbarung

Zulassung2

TOP